06031 6 22 55
 
Einspruch gegen Steuerbescheid | Rechtsanwaltskanzlei Tillmann R. Weber, 61169 Friedberg (Hessen)zoom

Einspruch gegen Steuerbescheid

"Etwa jeder zweite Steuerbescheid ist falsch und die Steuergesetze enthalten viele Verfassungswidrigkeiten. Der Rechtsschutz durch die Finanzgerichtsbarkeit und das Bundesverfassungsgericht werden immer wichtiger." (Prof. Dr. Klaus Tipke, Köln, vor dem 4. Deutschen Finanzgerichtstag am 22. Januar 2007 in Köln)

Der effektive Rechtsschutz beginnt spätestens mit der Prüfung eines Steuerbescheides. Sollte der Steuerbescheid Fehler in der Rechtsanwendung durch das Finanzamt haben, so kann und sollte der Steuerbescheid mit dem Einspruch angefochten werden. Der Einspruch muss dabei innerhalb eines Monats ab Bekanntgabe des Bescheides bei dem Finanzamt eingelegt werden, welches den fehlerhaften Bescheid erlassen hat.

Bereits im Einspruchsverfahren vertreten wir Ihre Interessen gegenüber dem Finanzamt.  

 
 
 

Kontakt

Rechtsanwaltskanzlei Tillmann R. Weber
Straßheimer Str.23
61169 Friedberg
Tel.: 06031 62255
Fax: 0049 6031 62256

 
 
 
 

Die Kanzlei von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht Tillmann R. Weber im Wetterau-Kreis (Region Rhein-Main) ist dank guter Verkehrsanbindung binnen kurzer Zeit auch aus Frankfurt, Gießen, Hanau, Karben, Nidda, Butzbach, Bad Homburg, Bad Vilbel, Wöllstadt, Wölfersheim, Büdingen, Bad Nauheim, Langenselbold, Gelnhausen oder Gründau erreichbar. 

 
 
 
Rechtsanwaltskanzlei Tillmann R. Weber   |   Straßheimer Str.23   |   61169 Friedberg   |   Tel.: 06031 62255   |   Fax.: 0049 6031 62256   |   Kontaktformular