06031 6 22 55
 
Testaments-Vollstreckung | Rechtsanwaltskanzlei Tillmann R. Weberzoom

Testaments-Vollstreckung

Die Testamentsvollstreckung wird durch den Erblasser in seiner letztwilligen Verfügung (Testament, Erbvertrag) angeordnet. In der Regel bestimmt der Erblasser die Person, die (oft als Treuhänder) die letztwilligen Verfügungen des Erblassers zur Ausführung zu bringen hat. Die Regelungen zur Testamentsvollstreckung finden sich in §§ 2197 ff. BGB.

Grund für die Anordnung der Testamentsvollstreckung kann z. B. sein die Absicherung des Willens des Erblassers (z. B. im Hinblick auf ein Vermächtnis oder eine Auflage), der Schutz der Erben vor sich selbst (z. B. bei Minderjährigen), Vereinfachung der Verwaltung und Teilung der Erbschaft (insbesondere bei mehreren Erben).

Im Rahmen der Testaments-Beratung wird mit dem Erblasser geklärt, ob eine Anordnung der Testamentsvollstreckung sinnvoll oder sogar notwendig ist.

Ich übernehme im Auftrage von Erblassern und Erbengemeinschaften die Nachlassabwicklung und Nachlassverwaltung.

 
 
 

Kontakt

Rechtsanwaltskanzlei Tillmann R. Weber
Straßheimer Str.23
61169 Friedberg
Tel.: 06031 62255
Fax: 0049 6031 62256

 
 
 
 

Die Kanzlei von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht Tillmann R. Weber im Wetterau-Kreis (Region Rhein-Main) ist dank guter Verkehrsanbindung binnen kurzer Zeit auch aus Frankfurt, Gießen, Hanau, Karben, Nidda, Butzbach, Bad Homburg, Bad Vilbel, Wöllstadt, Wölfersheim, Büdingen, Bad Nauheim, Langenselbold, Gelnhausen oder Gründau erreichbar. 

 
 
 
Rechtsanwaltskanzlei Tillmann R. Weber   |   Straßheimer Str.23   |   61169 Friedberg   |   Tel.: 06031 62255   |   Fax.: 0049 6031 62256   |   Kontaktformular